Holzbau | Niedrigenergiehäuser aus Holz

Holzbau
Vor dem Anfang des Baues stellt sich den kommenden Einwohnern des Hauses oft die Frage was eigentlich besser ist: ein klassisches Haus oder ein Holzhaus. Bei dieser Entscheidung kann es Ihnen helfen, dass Sie darüber nachdenken in was für einen Heim sie leben wollen und was die Vor- oder Nachteile die ein Beton- oder Holzbau mit sich bringt sind.

Glauben Sie aber nicht nur aufs Wort – fragen und lesen Sie nach, und suchen Sie nach zusätzlichen Informationen im Web. Denn nur so können Sie sich ein reales Bild über den Holzbau machen. In den nächsten Zeilen können Sie über die Vor- und Nachteile im Bezug auf Kosten, Lebensraum, Ersparnisse und Einfluss auf die Umwelt lesen.

 

Holzhaus – ein gesunder und umweltfreundlicher Lebensraum

Im Vergleich zu anderen Baustoffen, wie Ziegelstein oder Beton, hat Holzbau sehr viele Vorteile. Weil Holz ein Naturmaterial ist, erschafft es ein gesundes Lebensumfeld. Holz atmet nämlich, deshalb stellt es ein angenehmes Wohnklima her. Es ist ein Schalldämmer und Wärmeisolator. Holzbau ist sicher und zuverlässig, da ein Holzhaus vor Erdbeben und Windstößen besser geschont ist, als ein Ziegelhaus. Es hört sich wahrscheinlich unglaublich an, aber es ist auch im Fall eines Feuers die sicherere Option, da Holz eine größere Brandlast trägt. Und was auch sehr wichtig ist: Holz, als Naturmaterial, wird die Umwelt nicht belasten, auch wenn das Objekt einmal nicht mehr benutzt werden sollte. Holzbau ist deshalb zugleich sicher und ökologisch.

 

Holzbau ist auch preisgünstig

Niedrigenergiehaus aus HolzNeben dem Wohnklima ist bei der Entscheidung für den Holzbau auch die Tatsache wichtig, dass dies Niedrigenergiehäuser aus Holz sind.  Weil Holzbau-Häuser sehr gute Wärmeisolation haben, werden Sie für die Heizung viel weniger Geld ausgeben. Holz wärmt bzw. kühlt sich ab anders als Ziegelstein oder Beton. Holz ist im Sommer kühler und im Winter wärmer als andere Materiale.

Zudem ist Holzbau platzsparend – es ermöglicht eine 10% größere Lebensfläche bei den gleichen Außenmaßen. Keineswegs vernachlässigbar ist aber auch das Gefühl von Gemütlichkeit und Wärme, die keine andere Bauart mit sich bringt.